Alle Produkte

Semi-Elektrostapler HSE1000/3, Hubhöhe 85 - 3.000 mm, Tragkraft 1.000 kg, SolidHub

 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
(73)
Bis zu 10% Rabatt auf Ihren Warenkorb erhalten:
2.000
3 %
5.000
5 %
10.000
10 %
Technische Daten
Artikel-Nr. 108990
  • Modell
    HSE1000/3
  • Max. Belastung
    1.000 kg
  • Fahrbar
    Ja
  • Hubbereich
    85 mm - 3.000 mm
  • Gabellänge
    1.100 mm
  • Energiequelle
    Akku
  • Batterie
    Blei-Säure
  • Akkulaufzeit
    4 h
  • Ladezeit
    6 h
  • Gewicht
    380 kg
  • Farbe
    Blau
  • Oberfläche
    Lackiert
  • Breite
    760 mm
  • Höhe
    2.077 mm - 3.567 mm
  • Bereifung
    PU
  • Motorleistung
    1.500 W
  • Wenderadius
    1.350 mm
  • Spannung
    12 V
  • Kapazität
    120 Ah
Medien
Lieferumfang
  • 1 x Semi-Elektrostapler SolidHub HSE1000/3
  • 12 Monate Gewährleistung
  • Garantierte Ersatzteilversorgung und Kundenservice
  • Das Hydraulik-Aggregat überzeugt durch eine sensitive, direkte Steuerung
  • Die Motor-Relais, mit ihren schnellen Reaktionszeiten, haben eine ausgezeichnete Kontaktleistung und lange Betriebszeit
  • Das hochwertige Hydrauliksystem gewährleistet einen stabilen und zuverlässigen Betrieb
  • Der Notfallschalter unterbricht die Stromzufuhr im Falle einer Notsituation sofort

Der SolidHub Semi-Elektrostapler HSE1000/3 ist mit einem elektrischen Hubmotor ausgestattet und eignet sich hervorragend für kleinere Betriebe zum Ein- und Ausstapeln von Waren. Der wendige und stabile Hochhubwagen ist die kostengünstige Alternative zu einem Gabelstapler, wenn nur gelegentlich Stapelvorgänge (85 - 3.000 mm) sowie Be- und Entladungen durchgeführt werden. Die Gabeln dieses SolidHub Einsteigermodells sind flexibel in der Breite arretierbar und können bei Bedarf sehr schnell auf den benötigten Abstand eingestellt werden. Einfach per Hand anheben und an der Gabelhalterung verschieben. Die Tragkraft von 1.000 kg ermöglicht ein problemloses Anheben und Transportieren von Europaletten auf kurzen Strecken. Die Ware wird hierbei durch den im Chassis fest verbauten, elektrischen Hubmotor kräfteschonend angehoben und manuell versetzt. Das Heben und Ablassen der Palette wird über einen Knopf am Fahrzeuggehäuse gesteuert. Wenn Sie längere Strecken oder Steigungen zurücklegen empfehlen wir den vollelektrischen Hochhubwagen HE1200/3, da dieser, im Gegensatz zu diesem Semi-Elektrostapler, auch den Transportweg elektrisch unterstützt. Durch die ergonomisch angebrachten Führungsgriffe an der Deichsel wird das Schieben und Manövrieren bei der täglichen Arbeit enorm erleichtert. Die Maße des SolidHub Semi-Elektrostaplers eignen sich perfekt für die Nutzung in einem eher kleineren Lager oder Produktionsraum mit engen Wegen. Der integrierte Motor (1.500 W) bringt es auf folgende Geschwindigkeiten: 

Hebegeschwindigkeit: 

  • mit Beladung von 76 mm/s
  • ohne Beladung 143 mm/s 

Senkgeschwindigkeit: 

  • mit Beladung beträgt 104 mm/s 
  • ohne Beladung 93 mm/s

Die Blei-Säure Batterie ist wartungsfrei und wird an jeder normalen 230 V Steckdose mithilfe des internen Ladegerätes aufgeladen. Der Akku hat eine Kapazität von 120 Ah und eine Spannung von 12 V. Mit dem roten Notaus-Knopf am Fahrzeuggehäuse wird der Strom des Gerätes abgestellt und der Motor sofort gestoppt. Bei voll aufgeladenem Akku arbeiten Sie mit dem Semi-Elektro Hochhubwagen problemlos circa 4 h am Stück. Bei komplett entleerter Batterie dauert der Ladevorgang rund 6 h. Der HSE1000/3 ist spritzgeschützt, jedoch nicht für den langen Einsatz in feuchten und kühlen Räumen geeignet. Die mechanischen Feststellbremsen an den Lenkrollen sorgen für einen sicheren und festen Stand beim Heben und Senken der Waren. Ein Fußschutz an den Lenkrollen bietet den Nutzern zusätzliche Sicherheit. Die leicht laufenden, gut manövrierbaren Rollen aus PU und hochwertigen Kugellagern gehören zur Standardausrüstung des SolidHub HSE1000/3. Diese PU Rollen überzeugen durch ihre Abriebfestigkeit und sehr gute Bodenhaftung. Bitte beachten Sie Ihre Bodenbelastung vor Nutzung des HSE1000/3. Der HSE1000/3 ist für die Verwendung auf glatten, ebenen Böden ausgelegt. Bitte prüfen Sie die Kompatibilität Ihrer Paletten mit dem HSE1000/3 anhand unseres Technischen Datenblattes.

Gut zu wissen: Lagermitarbeiter benötigen hierzu keine besondere Ausbildung oder einen Staplerschein. Eine Einführung in die Handhabung des Hubgerätes ist ausreichend. Selbstverständlich gilt es bei der Arbeit mit dem SolidHub Elektro-Hubwagen HSE1000/3 die gesetzlichen Vorschriften zu beachten und einzuhalten.

Bitte informieren Sie sich vor Inbetriebnahme über die national geltenden Vorschriften im Einsatzland. Die Inbetriebnahme und auch das hierfür geeignete Personal für den Einsatz obliegt dem Inbetriebnehmer.


WICHTIG – Umgang mit der Batterie:
Bitte beachten Sie unbedingt die Anweisungen zur Benutzung der Batterie in der Betriebsanleitung. Es ist wichtig, die Batterie auf keinen Fall in einen tiefentladenen Zustand zu führen. Daher wird empfohlen, die Batterie regelmäßig zu laden, auch wenn das Gerät nicht benutzt wird.
 

...mehr lesen
Hinweise

Lieferhinweis

Dieser Artikel wird per Sattelzug (40 t) mit Seiten-/Heckabladung geliefert. Hierfür ist kundenseitig ein passendes Hebemittel (z. B. Gabelstapler) bereitzustellen. Zusatzservices, wie Lieferungen per Ladebordwand, Mitnahmestapler oder Tieflader sind gegen Aufpreis möglich.

 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
(ᴓ 4.70 / 5.00)
Unser unabhängiger Bewertungspartner "Trusted Shops" hat verschiedene Maßnahmen etabliert, um sicherzustellen, dass die hier gezeigten Bewertungen nur von Verbrauchern stammen, die die Produkte tatsächlich erworben haben. Eine detaillierte Beschreibung der Maßnahmen kann bei Trusted Shops nachgelesen werden.
Relevante Bewertungen
 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
10.07.2024 basiert auf Art.-Nr: 108990
Lagerhaus
Original lesen
 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
10.07.2024 basiert auf Art.-Nr: 108990
Einfache Bedienung
 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
07.06.2024 basiert auf Art.-Nr: 108990
Das Produkt entspricht der Beschreibung, wir verwenden es für Reifenhandling
Original lesen
 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
06.06.2024 basiert auf Art.-Nr: 123035
Funktioniert wie er soll. Haben B-Ware bestell und bis auf einen kleinen Kratzer auf der Kunststoffverkleidung war alles perfekt. Wir würden uns eine präzisere Steuerung beim Auf- und Ab fahren wünschen.
 ★ ★ ★ ★ ★ 
 ★ ★ ★ ★ ★ 
05.06.2024 basiert auf Art.-Nr: 108990
Günstiger Preis. Qualität vergleichbar mit anderen preiswerten Staplern
Original lesen
Häufig gestellte Fragen
Fragen zum Produkt
Was muss bei der Lagerung von elektrisch angetriebenen Geräten beachtet werden?

Elektrisch angetrieben Hub- und Transportgeräte verfügen über mehrere Akkumulatoren, welche regelmäßig verwendet werden müssen, um eine Tiefentladung zu vermeiden. Das bedeutet, dass die Geräte in einem frostgeschützten Raum aufbewahrt werden müssen und regelmäßig die Akkukapazität überprüft. Laden Sie Ihr Hub- oder Transportgerät regelmäßig auf, um eine Schädigung des Akkumulators zu verhindern. Bei längerer Nichtbenutzung klemmen Sie unbedingt die Batterien ab, um eine Tiefenentladung zu vermeiden und keine Schäden am Gerät zu verursachen.

Tiefenentladung vermeiden

Was bedeutet der Begriff Steigfähigkeit?

Die Steigfähigkeit bezeichnet die maximale Steigung, welche ein Transportgerät befahren kann. Die Steigfähigkeit wird in Prozent angegeben, welches den Winkel zwischen einer Horizontalen und der eigentlichen Steigung beschreibt.

Bietet SolidHub Geräte mit Initialhub oder Freihub an?

Zum jetzigen Zeitpunkt bietet SolidHub keine Geräte mit Initialhub an – eine Funktion, bei der die Radarme des Staplers angehoben werden, um zusätzliche Bodenfreiheit während der Lastaufnahme und des Transports zu gewährleisten. Jedoch haben wir Modelle in unserem Sortiment, die über einen Freihub verfügen. Bei dieser Funktion können die Gabelzinken oder die Last gehoben werden, ohne die Gesamtbauhöhe des Hubmastes zu verändern. Ein Beispiel dafür ist unser Produkt HEF16/5.

Wie kann ich mein neues Hubgerät sicher von der Palette abladen?

Um Ihren neuen SolidHub Stapler sicher von der Palette abzuladen, fahren Sie es mit den Gabeln voraus von der Palette herunter. Auf diese Weise vermeiden Sie Sach- oder Personenschäden. 

Unser Tipp: Stellen Sie die Palette vor eine Bordsteinkante, da deren Höhe oft der Höhe einer Palette entspricht. So können Sie Ihr Hubgerät nahezu ebenerdig von der Palette fahren.

Wie liest man ein Traglastdiagramm?

Hier finden Sie alle Informationen zum Lesen eines Traglastdiagramms.

Allgemeine Fragen
Wie wird der Versand abgewickelt und wie lange beträgt die Lieferzeit für meine Bestellung?

Ihre Bestellung wird in der Regel und je nach Lagerbestand sofort nach Auftrags- bzw. Zahlungseingang (je nach gewählter Zahlungsmethode) innerhalb von 24h an die Spedition übergeben. Die Lieferzeit beträgt ab diesem Zeitpunkt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland max. 72h (internationale Sendungen dauern entsprechend länger, beachten Sie hier die Angaben direkt am jeweiligen Artikel). Wenn Sie ein Avis ausgewählt haben, wird die Spedition Sie mindestens einen Tag vor der Anlieferung kontaktieren, um den Liefertermin abzustimmen.

Weitere Details zur Versandabwicklung finden Sie hier.